Sportkurs für Kinder – Jekaba

Dass besonders Jungen gern mal ein wenig lauter und wilder sind, ist ja kein Geheimnis. Auch unser kleiner Herr hat das weite Feld der Dezibel und ungehinderter und hemmungsloser Bewegungen voll und ganz für sich entdecken können. Gut, wenn man diesem kleinen Wirbelwind etwas geben kann, um seine Energien in geordnete Bahnen zu lenken und sich damit kontrolliert und voller Freude seinen Bedürfnissen hingeben zu können. Was gibt es da besseres als einen Ball?

Das dachte sich auch Jessica Sprick von „jekaba – jeder kann Ballsport“ und hat deswegen ein Angebot entwickelt, das speziell auf zwei- bis dreijährige Kinder ausgerichtet ist und auch nicht nach dem Kurs enden muss, sondern zu Hause weitergehen kann. Wir hatten die Gelegenheit es selbst auszuprobieren und sind immer noch ganz begeistert.

_dsc0335

Bei „jekaba“ wird den Kindern in 8 Kurseinheiten von je 45 Minuten durch kindgerechte Übungen gezeigt, was man mit verschiedenen Bällen alles so anstellen kann. Aufgelockert wird alles noch durch Lieder und Reime. In überschaubarer Runde von maximal acht Kindern und ihren Eltern wird an vier Samstagen in der Zeit von 9:30Uhr bis 11:15Uhr in jeder Einheit eine neue Ballform von Tischtennisball bis Gymnastikball vorgestellt.

Ich hatte erst etwas Angst, dass noch ein fester Termin unsere so schon vollen Wochenenden überfüllt und uns alle stresst, aber das genaue Gegenteil war der Fall. Wir haben die Zeit sehr genossen, in der jeder von uns sich ganz intensiv mal nur einem Kind zuwenden konnte und der Kleine war nach dem Sport so entspannt und fröhlich wie selten. Ich sehe es als gutes Zeichen, dass spätestens ab Donnerstag bei uns zuhause nach „Sport bei Jessica“ verlangt wurde.

_dsc0539Zwischen den beiden Einheiten eines Samstagvormittages können sich Eltern und Kinder bei einem liebevoll angerichteten Pausensnack entspannen und gemeinsam austauschen.

Auch um Getränke muss man sich keine Sorgen machen. Direkt im Turnraum steht eine Erfrischung bereit. Besonders gefallen hat mir, dass nicht nur die Kinder sondern auch die Eltern ins Schwitzen kommen konnten und es viel für Eltern und Kinder gemeinsam zu tun gab. Damit man die Übungen auch gleich zu Hause umsetzen kann, haben wir jeden Samstag einen Ball geschenkt bekommen und konnten in unserem kleinen Begleitheft nachschauen, was wir mit diesem gemacht haben.

_dsc0332

Der Kurs hat uns viele neue Impulse gegeben, was wir mit unserem kleinen Wirbelwind so alles anstellen können, damit auch zu Hause keine Langeweile aufkommen muss. Es war eine schöne Erfahrung, die nicht zuletzt durch die entspannte Kursleiterin und ihre offene Art, mit der sie auf die Bedürfnisse der Kinder eingegangen ist und sich auch nicht gescheut hat vom Plan abzuweichen zu einem super Erlebnis für Vater und Sohn geworden ist.

Wenn ich euch neugierig machen konnte, dann schaut doch gleich mal auf www.jekaba.de vorbei und meldet euch für den nächsten Kurs an. Für die vier Samstage müsst ihr 95€ investieren, die ihr aber von eurer Krankenkasse (dort am besten einmal nachfragen) zurückerstattet bekommen könnt und sich für Eltern und Kinder lohnen. Der nächste Kurs startet übrigens am 14. Januar.2017.

Ich bin echt sehr froh, nach unseren weniger tollen Erfahrungen in einem anderen Sportkurs auf jekaba gestoßen zu sein. Ich denke, wir sind sicher noch einmal dabei. Habt ihr noch Geheimtipps, welche Kurse für Kinder in Leipzig auch einen Besuch wert sind?

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Sportkurs für Kinder – Jekaba

  1. Pingback: Babywellness bei Entwicklungssprung | Familie un.kompliziert

  2. Pingback: Kindersport Purzelbaum | Familie un.kompliziert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s